Kumbus Traum

Ein Kinderbuch, welches Seraina und Beno Kehl in der Phase der Realisierung der Vision des Stausees geschrieben haben. Die Geschichte beruht auf Wahrheiten und ist doch zu einer hübschen Kindergeschichte komponiert. Dieses Büchlein ist wie alle andern Bücher vergriffen, aber als PDF ist es kahnumässig frei zugänglich. Das Buch wurde auf Deutsch, Französisch und Morre herausgegeben. Die Bewohner von Basqudre (Westafrika) hatten eine herzerwärmende Freude als sie das Büchlein mit den BIldern ihres Dorfes bekommen haben.

 Gelobt sei die Sonne

Ein Franziskanermönch auf der Reise vom Bodensee nach Burkina Faso, wo er als Entwicklungshelfer Monate lang die Infrastruktur eines Dorfes aufbauen und ein Staudammprojekt ins Leben rufen wird. Ein Panoptikum aufwühlender, rührender und auch kurioser Begegnungen mit Schamanen, Sultanen und natürlich mit den Einwohnern, die auf ein neues Leben mit mehr Wohlstand und Sicherheit hoffen und dafür über sich selbst hinauswachsen.

Computer Hörbuch

 Gott ist gratis, aber nicht umsonst

Der Franziskaner Bruder Benno hat drei Gelübde abgelegt - Armut, Gehorsam und Keuschheit. Seither hat sein Leben einen Sinn. Aber er will mehr: denen Hoffnung schenken, die an keine Zukunft mehr glauben.Packend und hautnah erzählt Benno-Maria Kehl von seinen Erfahrungen und Erlebnissen als Streetworker in der Züricher Drogenszene. Sein Bericht wühlt auf. Präzise und einfühlsam beschreibt er die Schattenseite einer prosperierenden, bürgerlichen Gesellschaft: Drogenszene, Prostitution, organisierte Kriminalität. Doch die Arbeit im sozialen Souterrain ist alles andere als Routine. Die tägliche Konfrontation mit Elend und Verzweiflung wird immer wieder zur Prüfung des eigenen Glaubens. Buch als PDF

Computer Hörbuch 

 Meditationen der Stille

Schon als Kind war der Franziskanermönch Benno Kehl vom Leben und Wirken des heiligen Franz von Assisi fasziniert. Heute steht er mit seiner ganzen Persönlichkeit für die spirituelle Botschaft des Ordensgründers: für das Leben in der Nachfolge Jesu Christi, im Einklang mit sich selbst und mit der Umgebung. Bruder Benno zeigt anhand seiner eigenen Erfahrungen, mit Texten und Übungen, wie wir in unserer Zeit den Weg des Gebets und der Meditation gehen können. Wir schaffen so dem heiligen Geist Raum und gelangen zu einer neuen Ganzheitlichkeit und Erfüllung. Der Meditationsweg ist der Weg der Wandlung hin zur Ruhe und Gelassenheit, zum Sein ganz aus sich selbst heraus - in der Stille ebenso wie in unserem bewegten und lauten Alltag.

Computer Hörbuch 

 Das Lied des Lichts

Der Franziskanermönch Benno Kehl war schon als Kind vom heiligen Franz von Assisi fasziniert. Doch zunächst wurde er Schreiner und bereiste die Welt, bevor er sich zum Ordensbruder berufen fühlte. Inzwischen steht er mit seiner ganzen Persönlichkeit für die spirituelle Botschaft des großen Heiligen. Mit dem Lied des Lichts macht er dessen berühmten Sonnengesang für die heutige Zeit erfahrbar. Den Sonnengesang schrieb Franz von Assisi im Jahr 1225. Es ist eines der schönsten und bewegendsten christlichen Gebete – eine Ode an die Schöpfung. Bruder Benno, der als Streetworker mit Drogensüchtigen arbeitet, erschließt die geschwisterliche Spiritualität in dem Gebet neu. Danach fühlt sich der Mensch der gesamten Schöpfung verbunden – den Menschen, Tieren und Pflanzen genauso wie den Kräften der Natur. Bruder Benno baut mit seiner Botschaft eine Brücke zwischen der christlichen Tradition und dem gelebten Glauben unserer Zeit: Achte alle Lebewesen, achte die Natur und die Kraft der Elemente. Er wirbt für eine Spiritualität des Miteinanders, die so von Freude getragen ist wie der letzte Weltjugendtag in Köln.